Oldtimer Schautag in 04435 Glesien


Leider ist die Registrierungsphase beendet

  • Datum: 03.10.2021 09:00
  • Ort: Lindenstraße 1, Glesien 04435 Schkeuditz, Deutschland (Karte)
  • Weitere Informationen: Verein zur Erhaltung alter Fahrzeuge Halle – Leipzig e.V. Lindenstraße 1 (Pfarrhof), 04435 Schkeuditz OT Glesien

Beschreibung

Oldtimer Schautag

Hallo Oldtimer Schautag Besucher, Hallo Oldtimerfreund!

Wir möchten Dir hier unseren inzwischen traditionellen Oldtimer Schautag vorstellen, den wir als Verein jedes Jahr am 3. Oktober veranstalten…

 

Wie alles begann …

2002 kam es nach Starkregenereignissen zur sogenannten „Jahrhunderflut„, welche u.a. auch Sachsen hart getroffen hatte. Und in diesem Jahr entstand die Idee zu unserem ersten „Oldtimer Oktober Schautag“.

Es sollte ein Oldtimer-Treffen mit kleiner Ausfahrt ins Umland werden – als Jahresabschlussveranstaltung. Aufgrund des Hochwassers kam dann recht schnell der Gedanke auf, etwas zu tun um zu helfen. Ein Auktion wurde geplant im Rahmen des Schautages, zu welcher Oldtimer und Oldtimerteile versteigert werden sollten. Der Erlös dieser Auktion sollte Flutopfern gespendet werden…

Diese erste Veranstaltung war ein voller Erfolg und fand regen Zuspruch – vor allem im Zusammenspiel mit der Auktion.


Die Auktion …

Zu den Auktionen wurde von kompletten Trabanten verschiedenster Baujahre, über Mopeds bis hin zu Eigenbauten so manches Schmankerl versteigert. Unter den Hammer kamen u.a. Klappfix Anhänger, ein werksneuer HP 300 oder Werkzeugmaschinen. Aber auch viele Ersatzteile, Werkzeuge sowie jede Menge alte und neue Haushaltsgegenstände und Elektrogeräte.

Alle diese Sachen sind gespendet, und wärend unserer Auktionen meist ab 1 Euro an den höchst bietenden versteigert worden. An dieser Stelle ein Dankeschön! allen Spendern.

 

Die Oldtimer …

Bereits früh füllt sich alljährlich am 3. Oktober der Pfarrhof, in 04435 Glesien, mit Fahrzeugen älter 25 Jahre. Mit dabei PKW, Motorräder, Mopeds, Fahrräder, … aber auch schon mal Traktoren oder LKW. Frühe kommen sichert denn auch gute Stellplätze, denn eine Reservierung gibt es nicht.

 

Das leibliche Wohl …

Wer zu uns kommt und steigern möchte oder auch nur seinen Oldtimer präsentieren, der bekommt auch irgendwann Hunger oder Durst oder gar beides. Kein Problem. Es werden und wurden neben Rostern, Bockwürsten und Steaks auch Erbsen- oder Gulaschsuppe zu fairen Preisen angeboten. Alkoholfreihe Heiß- und Kaltgetränke sind zu bekommen und wer nicht fahren muss findet auch sein Bier bei uns.

 

Die Ausfahrten …

Die der Auktion kurz nach Mittag folgende Ausfahrt führt zumeist ins nähere Umland. So waren wir u.a. schon zu Gast am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig und durften direkt am Fuß des Denkmals unsere Oldtimer abstellen um das „Völki“ zu besuchen. Aber auch Kurzausfahrten wie zB. zur Burg in Bad Düben incl. Museums Rundgang oder wie 2013 anlässlich der Festlichkeiten zur Völkerschlacht bei Leipzig, das Museum Torhaus & Schloss Markkleeberg, waren dabei. Und bisher hatte noch jedes mal der Wettergott seine schützende Hand über uns, ernsthaft Regen hatten wir zu unsern Oldtimer Schautagen noch nicht – im Gegenteil.

Und nicht zu vergessen – wir hatten in über 10 Jahren Oldtimer Schautag bis auf ein Jahr stets goldenen Herbst wie man auf den Fotos auch gut sehen kann. Ein Besuch lohnt sich also immer!


Quelle:  https://www.eaf-online.de/oldtimer-schautag

DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT